SPEDiT Lernmaterial

Das Projekt SPEDiT hat Lernmaterial im Sinne von Praxistutorien aufbereitet, das die spezifischen Anforderungen und Randbedingungen der unterschiedlichen Stakeholder (z.B. verschiedene Unternehmen und am Engineering-Prozess beteiligte Personen) berücksichtit. Dazu werden multimediale Lernkurse (Module) entwickelt, die sich an typischen Rollen aus dem Entwicklungsprozess orientieren.

Die Lernkurse wurden in multimediale Lerneinheiten (Blöcke) untergliedert, die als SCORM Pakete aufbereitet sind. Diese SCORM Pakete sind in einem Browser oder einer SCORM-fähigen Lernplattform ablauffähig. Um die Module möglichst autark zu gestalten sind Inhalte der Lerneinheiten in einigen Fällen in mehreren Modulen enthalten (ggfs. mit unterschiedlicher Lernzieltiefe).

Das zusätzliche

vermittelt eine Einführung in die Kursreihe. Alle Blöcke sind unter einer Creative Commons CC BY Lizenz kostenlos verfügbar (Lizenzhinweise).

Die Skripte der einzelnen Blöcke sind in einem SPEDiT Handbuch zusammengefasst, das ebenfalls unter einer Creative Commons CC BY Lizenz frei verfügbar ist.

Damit Sie sich über den Ablauf in einer Lernumgebung selbst einen Eindruck verschaffen können stellt die School of Advanced Professional Studies an der Universität Ulm zwei dieser Blöcke auf der Moodle Plattform der online bereit. Die Teilnahme an den Beispielkursen ist nach einer Registrierung kostenlos.

Als technische Voraussetzungen benötigen Sie lediglich einen HTML5-fähigen Browser und eine Internetanbindung (ab DSL 1000). Weitere Software von Ihrer Seite ist nicht notwendig. Tool-Unterstützung für die Übungsaufgaben ist in die Plattform integriert und kann ebenfalls über Ihren Browser genutzt werden.

Hier geht's zu den Beispielkursen!